1
2
3
4
5
6

Theater im Uhlandbau: Drei Männer im Schnee

Verwechslungskomödie von Erich Kästner, Filmtheater aus Köln, Regie: Markus Veith, Kirsten Annika Lange

Ort
Uhlandbau
Uhlandstr. 7
Mühlacker

Veranstalter
Volkshochschule Mühlacker

Link
www.muehlacker-kultur.de

E-Mail
vhs@stadt-muehlacker.de

Termine
Sa, 08.12.2018, 20:00 Uhr

Um herauszufinden, wie er ohne Status und Geld behandelt wird, heckt der exzentrische Millionär Tobler einen Plan aus: Im Namen seiner Firma veranstaltet er ein Preisausschreiben, das er selbst unter einem Decknamen gewinnt. Mit dieser falschen Identität reist er als „Herr Schulze” zum gewonnenen Aufenthalt ins Grandhotel zu Bruckbeuren. Toblers besorgte Tochter Hilde weiht inzwischen das Hotelpersonal in den Plan des Vaters ein, mit der Bitte, dem Millionär unauffällig allen Komfort zu bieten. Jedoch verwechseln die Angestellten Dr. Fritz Hagedorn, den zweiten
Gewinner des Preisausschreibens, mit Tobler. Sie halten den arbeitslosen Werbefachmann für den Millionär und verwöhnen ihn entsprechend. Der wahre Millionär wird in einer kleinen Dachkammer ohne Heizung untergebracht. Schon am ersten Tag schließen Tobler und Hagedorn Freundschaft, obwohl das entsetzte Personal jeglichen Kontakt zwischen den beiden zu verhindern sucht. Als später auch Hilde zum Hotel reist und sich Hagedorn in sie verliebt, ist das Chaos perfekt!
Das Kölner Ensemble „Filmtheater” inszeniert die Verwechslungskomödie „Drei Männer im Schnee” ganz in der Ästhetik der alten Schwarz-Weiß-Filme: Aus dem frechen Erich-Kästner-Stoff wird so ein liebenswürdignostalgisches
Theatervergnügen. Die Zuschauer dürfen sich auf einen unterhaltsamen Abend mit keckem Humor, turbulenten Verwicklungen und einem Schuss Romantik freuen.

Foto: Filmtheater

Eintritt: 17,-/15,-/13,-/11,-/9,- EUR
Ermäßigt: 15,-/13,-/11,-/9,-/7,- EUR
Schüler/Studenten: 9,-/8,-/7,-/6,-/5,- EUR

Die Stadt Mühlacker bei Facebook

Stadt Mühlacker - Volkshochschule · Bahnhofstr. 15 · 75417 Mühlacker · 07041 876-300 · vhs@stadt-muehlacker.de