1
2
3
4
5
6

Theaterstück "Almanya, ich lieb dich"

Einlass: 17:30 Uhr Nachdem das Theaterstück „Stefanie integriert die Öztürks“ im Oktober 2012 ein voller Erfolg war, wollen wir "Ekol Bildungs- und Kulturzentrum Mühlacker" mit einer weiteren Veranstaltung in Mühlacker Uhlandbau unter der Schirmherrschaft der Stadt Mühlacker auf die Integration und Partizipation von Migranten hinweisen, und zwar diesmal mit dem Theaterstück „Almanya ich liebe Dich“. Die Theatergruppe „Halber Apfel“ ist eine deutsch-türkische Theatergruppe und hat sich auf Integration, Sprache, Vorurteile und andere Kulturen... spezialisiert. Ziel dieser Veranstaltung ist es, auf humorvolle Art und Weise ein Zeichen für die Integration zu setzen. Das Theaterstück wurde von Murat Isboga, dem Leiter der Theatergruppe „Halber Apfel“, geschrieben und stellt eine Komödie in zwei Akten dar. Es präsentiert die Klischees zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppen in einer erheiternden Art und ist daher gut geeignet, um Vorurteile abzubauen. Seit der Premiere 2009 folgten viele weitere erfolgreiche Auftritte, die in verschiedenen deutschen Städten von Kulturämtern, Integrationsräten und von deutsch-türkischen Vereinen organisiert wurden. Das Motto des Stückes lautet: -Wenn der Vorhang aufgeht, treffen sich zwei Kulturen– Eintrittspreis: VVK: Buch Elser, Ekol Bildungs-und Kulturzentrum 7,00€ AK: 8,00€

Ort

Veranstalter
Ekol Bildungs- und Kulturzentrum Mühlacker

Termine
Sa, 22.02.2014, 19:00 Uhr - Do, 01.01.1970, 01:00 Uhr

Die Stadt Mühlacker bei Facebook

Stadt Mühlacker - Volkshochschule · Bahnhofstr. 15 · 75417 Mühlacker · 07041 876-300 · vhs@stadt-muehlacker.de