1
2
3
4
5
6

Allergien - vorbeugen, verhüten, biologisch behandeln

Die Zahl an allergischen Erkrankungen aller Art haben in den letzten Jahren immer mehr zugenommen. Es wird vermutet, dass heute bereits 40 Prozent der Bevölkerung bei uns an Allergien leiden. So vielfältig können sich Allergien äußern: Heuschnupfen, Asthma und Neurodermitis sind die Klassiker unter den allergischen Erkrankungen. Wer denkt schon an eine Allergie bei den folgenden Beschwerden: Übergewicht, Migräne, Bluthochdruck, Verdauungsstörungen, Infektanfälligkeit, Sucht, Depressionen, Lese- und Rechtschreibschwäche? Die Naturheilkunde bietet eine Menge bewährter Therapieverfahren an, um das Problem Allergie in den Griff zu bekommen. Der Referent stellt einige dieser Methoden vor. Es werden auch die Fragen: Vorbeugen durch Ernährung und alternative Allergietests besprochen. Möglichkeit zur Fragebeantwortung nach dem Vortrag. Eintrittspreis: 4,-- € regulär, 2,50 € für Mitglieder.

Ort
Goethestr. 12/4

Veranstalter
Naturheilverein Mühlacker

Termine
Mi, 10.10.2012, 21:30 Uhr - Do, 01.01.1970, 01:00 Uhr

Die Stadt Mühlacker bei Facebook

Stadt Mühlacker - Volkshochschule · Bahnhofstr. 15 · 75417 Mühlacker · 07041 876-300 · vhs@stadt-muehlacker.de